AUFSTELLUNGEN       NEUER TERMIN:  Wird noch bekannt gegeben

"Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,

 an keinem, wie an einer Heimat hängen.

 Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen.

 Er will uns Stuf`um Stufe heben, weiten........"

 

 Hermann Hesse; Auszug aus "Stufen"

 

                                                                          

 

GROßEN GEIST BERÜHREN                                                                                                                                                                                                                                                                                                AUFSTELLUNGSEMINAR

 

Ich habe unzählige Seminare im In-und Ausland geleitet,

Familienaufstellungen, Strukturaufstellungen, Organisationsaufstellungen,

Konfliktaufstellungen, Entscheidungshilfe, Gesundheitsthemen "Psyche - Gehirn - Organ - System" 

 

Aufstellungen sind etwas sehr Kostbares, vorausgesetzt, sie dürfen sich offenbaren und werden nicht für flache Belange bemüht. Sie lösen uns aus Verstrickungen und versöhnen uns alle mit unserem Mensch-Sein in unseren systemischen Bindungen und Zugehörigkeiten.

 

Am (Datum steht noch nicht fest) werden wir  "großen Geist"  berühren.

Wir öffnen uns weit in die Leere hinein, wir bleiben nicht an der Oberfläche hängen, beispielsweise mit "neugierigen" Fragen, wir konstruieren kein Problem, oder Rollenspiel - wir wissen nichts.

In diesem Feld des Nichtwissens teilt sich uns das Hilfreiche auf gemäße, ganz eigene Weise mit.

Dort, wo das Verbindende wirkt, nehmen wir wahr.

Es ist LIEBE in ihren unzähligen Erscheinungsformen, die hinter allen Problemen und Konflikten still verborgen "arbeitet" und uns in Bann nimmt.                                                                                                                            

Sollten Sie ein profundes Anliegen haben, dann setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung.

Natürlich auch gerne, wenn Sie ohne eigene Aufstellung  teilnehmen wollen.

Bei einer Teilnahme "ohne eigene Aufstellung" können Sie diese Arbeit in Ihrer Wirkung kennenlernen. Sie haben auch die Option, sich als sogenannte "Stellvertreter" in den Aufstellungen zur Verfügung zu stellen. So haben sie die Chance, die Wirkung und das Ausmaß von Aufstellungen unmittelbar "am eigenen Leib" zu erfahren. Diese Art der Teilnahme ist sehr "aktiv". Sie werden mit großer persönlicher Bereicherung nach Hause gehen.

 

Zur Anmeldung können Sie gerne das Kontaktformular nutzen. ( Seitenleiste: "Kontakt" )

Oder e-mail: keim@monikakeim.de

 

Teilnahme mit eigener Aufstellung   "aktiv"      360 Euro  (einschl. 19 % MwSt.)

Teilnahme ohne eigene Aufstellung "passiv":  180 Euro  (einschl. 19 % MwSt.)

 

Wann:  Termin steht noch nicht fest

Wo:      Altrip, Luisenstr. 2

 

Beginn: Samstag um 9.30 Uhr.

Ende::    Sonntag am späteren Nachmittag / Abend.

 

Bei einer Aufstellung stellen sich Menschen in den Dienst des "wissenden Feldes".

( Rupert Sheldrake). 

Der Aufstellende wählt aus dem Kreis der Anwesenden sogenannte Stellvertreter für die relevanten Personen aus seinem Familiensystem.

Sie werden im Raum "aufgestellt" und fühlen sich in die Stellvertreterrolle ein. Als Aufstelllungsleiterin verbinde ich mich ebenfalls mit dem gesamten Feld des Familiensystems, lasse mich in der Tiefe darauf ein. So eröffnet sich uns allmählich das Grundlegende, das in dieser Familie wirkt. Manchmal ist es eine fehlende Person oder ein ungelöstes schwerwiegendes Thema, manchmal sind es Themenkreise, die "totgeschwiegen" wurden, die schambesetzt oder von Unglück, Schuld und / oder  tiefer Trauer und Verlust geprägt sind, kurz mit den Gefühlen, die wir Menschen im Leben lieber weitläufig ausklammern.

Wenn die aufstellende Person dann aus dem neuen Blickwinkel "sieht", dass sie unbewusst und oft ohne Kenntnis der Umstände "mitgetragen" hat, evtl. sich in ähnlichen Lebensumständen verlaufen hat, dann fällt die eigene Verstrickung wie Schuppen von den Augen und öffnet die Tür, für einen  "freien" eigenen Weg. Der heilende Prozess beginnt in dem Moment, wo alle, die dem Familiensystem zugehörig sind, wieder ihren richtigen Platz in Würde und Anerkennung einnehmen können, wenn alle wieder in den großen Kreis zurückgeführt sind. Dann kehrt Ruhe ein.

 

Rücktrittsgebühren  für Teilnehmer mit eigener Aufstellung:

 

Ab  4 Wochen vor Seminarbeginn  Rücktrittsgebühr  80 Euro plus MwSt.

Ab  2 Wochen vor Seminarbeginn: Ab diesem Zeitraum übernehmen Sie bitte die Hälfte der Seminarbegühr. Ich bitte um Verständnis für diese Maßnahme.

 

Die Rücktrittsgebühr  wird fällig, unabhängig der Gründe, die Sie zur Absage bewegt haben.

(Krankheiten, Unfälle, Operationen, Unvorhergesehenes und Unabdingbares etc.)

 

Die Rücktrittsgebühr entfällt  natürlich ganz, wenn Sie selbst einen Ersatz für den freigewordenen Platz finden. 

 

BITTE BEACHTEN SIE:

 

Mit Ihrer ANMELDUNG stimmen Sie den oben aufgeführten RÜCKTRITTSGEBÜHREN vollumfänglich zu.

Bitte übernehmen Sie die volle Verantwortung für Ihre Anmeldung als auch für Ihren eventuellen Rücktritt.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Monika Keim - Räume, die sich öffnen